Übersetzungen dieser Seite:

Ein Thermometer ist ein Messgerät zur Bestimmung der Temperatur. Das ist nichts neues. Dieses Thermometer besitzt eine MAC Adresse und ist über IPv6 ansprechbar. Dadurch können die Meßwerte für verschiedenste Steuerungsaufgaben verwendet werden. In den 6LoWPAN-Knoten wird ein Betriebsystem namens Contiki-OS eingesetzt. Contiki-OS ist ein populäres embedded Betriebsystem für Mikrocontroller ab 8-Bit wie zum Beispiel AVR, 8051, MSP430 Architekturen und wird von einer breiten Community und dem „Swedisch Institute for Computer Science“ entwickelt.

Eigenschaften

  • Versorgung durch 2x AA Batterie
  • DS1820 Temperatursensor
  • Statusanzeige Led-rot
  • FTDI Programmieranschluss
  • Konfigurationstaster
  • 2,4 Ghz 6LoWPAN Funkanbindung
  • AVR atmega128rfa1 Funkmodul

IP-Anbindung

Die Integration in das eigene IP-Netz erfolgt über einen 6LoWPAN-Edge-Router. Dieser verbindet unser 6LoWPAN-Relay mit unserm IP-Netz um ihn über eine IPv6 Adresse ansprechen zu können.

Firmware

Contiki OS beinhaltet einen sehr kleinen IP Stack uIP genannt welcher eine Ipv6 und eine 6LoWPAN Implementierung beinhaltet. Das Betriebsystem ist in C geschrieben und wird mithilfe von Make gesteuerten Cross-Compilern für die jeweilige Hardwareplattform übersetzt.

Github https://github.com/osdomotics/osd-contiki/tree/master/examples/osd/er-rest-example-toggleboard-ds1820

Hardware

tags


de/ideen/6lowpan-thermometer.txt · Zuletzt geändert: 2016/12/11 16:46 von harald42