Übersetzungen dieser Seite:

Installation der Entwicklungsumgebung für die Softwareentwicklung unter Contiki OS unter Windows

Installation des AVR-Compilers

Lade WinA herunter und installiere es auf Deinem Rechner:

~~ TODO Installationsanleitung muß noch erstellt werden ~~

Installiere wget

Da Windows den Linux-Befehl wget zum Herunterladen vom Dateien in der Kommandozeile nicht kennt, müssen wir ihn nachinstallieren:

Installiere PKUNZIP

Für die weitere Installation brauchen wir ein Programm, mit dem wir in der Komandozeile eine Datei entpacken können. Dafür werden wir das Programm PKUNZIP verwenden.

Öffne die Kommandozeile mit cmd und lade pkunzip herunter.

  # Go to your Home Directory
  cd %HOMEPATH%
  
  # Download PKUNZIP
  wget http://membrane.com/synapse/library/pkunzip.exe

OSD-Contiki besorgen

Nun müssen wir das Contiki OS für das Merkur-Board downloaden. Rufe dafür den Command Line (cmd) auf.

  # Move to your Home Directory
  cd %HOMEPATH%
  
  # Download Contiki OS for Merkur Boards
  wget https://github.com/osdomotics/osd-contiki/archive/master.zip

Entpacke es in deinem Home Directory.

  # Unzip files
  pkunzip.exe master.zip
  
  # Remove the zip-file
  del master.zip

Die Daten befinden sich dann im Verzeichnis %HOMEPATH%/osd-contiki/ .

Die für das Merkur-Board spezifischen Treiber sind im Verzeichnis …/osd-contiki/platform/osd-merkur/dev/ zu finden.

Make

~~ TODO ~~
Make installieren


de/tutorials/installation_contiki_ide_windows.txt · Zuletzt geändert: 2016/08/02 15:48 von harald42